Startseite > Bibel Verse 1





Poesie Verse

Poesie VerseBibel Verse als SMSBibel Verse
 
Jesus sprach es werde Licht......doch Petrus fand den Schalter nicht!!
eingetragen von Sandale am 22.03.2009

Gott sagt :"Es sei Licht"
Chuck norris sagt :"Sag bitte"
eingetragen von EkM am 1.03.2009

Höre nicht was Menschen sagen, tue ruhig Deine Pflicht, Gott wird nicht andere Menschen fragen wenn er Dir sein Urteil spricht.
eingetragen von Barbadie am 27.01.2009

1.Korinther 13, 4-8

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf, wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Erkenntnis aufhören wird.
eingetragen von Regi am 19.01.2009

Es geht kein Mensch an der Welt vorbei, den Gott nicht Liebt!!!!!!
eingetragen von lol am 14.01.2009

Alle Menschen sollst Du lieben, ob sie arm sind oder reich, keinem kränken noch betrügen den bei GOTT sind alle gleich.
eingetragen von M.Z. am 11.01.2009

Falls der Mensch Gott nicht erkennt und nicht begreift, so hat er noch kein Recht daraus zu schließen, es gäbe keinen Gott. Die gesetzmäßige Folgerung daraus ist nur die, dass er noch nicht fähig ist, Gott zu erkennen und zu begreifen. Es gibt nur für den keinen Gott, der ihn nicht sucht. Suche Ihn, und er wird sich Dir offenbaren.
eingetragen von Werner Barnewski am 14.08.2008

Gott zu ehren, ist gut,besser ist es, ihn zu lieben, am allerbesten aber ist:
Ihn in sich selbst zum Leben zu erwecken.
eingetragen von Werner Barnewski am 14.08.2008

Jesus sprach zu seinen Jüngern: vögelt nicht mit jungen Dingern. Laßt sie wachsen und gedeihn bis sie selbst nach Schwänzen schrein!
eingetragen von Daynira am 31.05.2008

Bete nicht um leichtere Lasten,
sondern um einen stärkeren Rücken!
eingetragen von Marianne am 14.03.2008

Die Offenbarung des Johannes 17,9:

Die Sieben Häupter sind sieben Berge, auf denen die Frau sitzt.
Und es sind sieben Könige.
fünf sind gefallen,
einer ist da,
der andere ist noch nicht gekommen.
Und wenn er kommt, muss er eine kleine Zeit bleiben.
Und das Tier, das gewesen ist und jetzt nicht ist, das ist der achte und ist einer von den sieben und fährt in die Verdammniss.
eingetragen von Dwarox am 7.08.2007

Seht doch wie groß die Liebe ist,die der vater uns schenkt, denn wir dürfen uns nicht nur seine Kinder nennen, sondern wir sind es wirklich.

1.Johannes Vers 3
eingetragen von Jacky am 22.02.2007

LAss dich nciht vom Bösen besiegen, sondern überwinde es durch das Gute.(Römer 12,21)
eingetragen von Mel am 21.12.2006

Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir.
Deine Macht reichst du uns durch deine Hand,
diese verbindet uns, wie ein heiliges Band.
Wir warten durch ein Meer von Blut.
Gib uns dafür Kraft und Mut.
E nomines padre, et filii, et spiritus sankti
eingetragen von cynic am 19.12.2006

Jesus klopft immer wieder an deine Türe. Er wartet bis du sie öffnest! Jesus ist für dich gestorben! Danke Ihm, lobed uns preised Ihn in alle Ewigkeit ! !!
eingetragen von LoRy am 18.12.2006

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, daß er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht verlorengehen, sondern das ewige Leben haben!!! Johannes (3,16)
eingetragen von Toni am 15.12.2006

Gott schütze unser Land,
vor Armut, Pest und Brand,
vor Irren die mit Bomben schmeißen
und Pfarrerstöchtern die Merkel heißen.
eingetragen von falco41 am 18.11.2006

die furcht klopfte an meine tür, der glaube öffnete- und niiiemand war da!
eingetragen von judeldidu am 15.11.2006

selbst fußball ist in der bibel erwähnt:
Jesus stand im Tor Jerusalems und seine gevätter standen abseits
eingetragen von jonas@football am 9.11.2006

Gott sprach es werde licht doch er fand den schalter nicht^^
eingetragen von Der Ironiker am 21.10.2006

Vater Unser
der du bist im Himmel,
du hast nen kleinen Pimmel,
du hast nen keinen Mann im Ohr
der sagt dir immer alles vor.
eingetragen von Jacky Jakar am 8.10.2006

A Gebetla

Lieber Gott nun gib doch zu, das ich klüger bin als du und nun nimm doch endlich hin das ich was besonderes bin! So nun preise meinen namen denn sonst setzt es etwas
amen
eingetragen von m!k4r0v am 28.09.2006

So spricht der Herr, der dich geschaffen und dich gemacht hat: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich bei erlöst; Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; Du bist mein! Wenn du durch tiefe Wasser oder reissenden Ströme gehen musst - ich bin bei Dir, du wirst nicht ertrinken. Und wenn du du ins Feuer geätst, bleibst du unversehrt. Keine Flamme wied dich verbrennen. Denn ich, der Herr, bin dein Gott, der heilige Gott Israels. Ich bin dein Retter. Ich bezahle ein hohes Lösegeld für deine Befreiung: Ägypten, Äthiopien und Seba. So viel bist Du mir wert, dass ich Menschen und ganze Völker aufgebe, um Dich am Leben zu erhalten. Diesen hohen Preis bezahle ich, weil ich DICH liebe!
Jesaja 43,1-4
eingetragen von Anjosha am 19.09.2006

Früher einmal glaubten die Menschen,
dass die Liebe die Seele der Sterbenden ins Reich der Toten trägt.

Doch manchmal geschieht etwas Schreckliches
und die Erinnerung daran läßt ein Seele dort keinen Frieden finden.

Dann kann es passieren, dass die Liebe die Seele zurückbringt,
um Fehler zu begleichen .

So kehrte ich zurück,
doch ich werde nicht ruhen bis wir beide wieder vereint sind
eingetragen von Max Rester am 22.08.2006

Das Vater unser, im Jugendslang:

"Gott, du bist unser Vater,
du solst groß rauskommen in dieser Welt,
deine Zeit soll jetzt losgehen.
Bitte versorge uns mit den Sachen,
die wir jeden Tag zum Leben brauchen.
Verzeih uns den Mist,
den wir ständig bauen.
Wir wollen auch den Leuten verzeihen,
die uns verletzt haben.
Bring uns nicht in Situationen,
wo wir schwach und dir untreu werden könnten."
(Lukas 11, 2-4)
(Übersetzung: "Volxbibel")
eingetragen von Samuel am 14.08.2006

Eins bitteich vom Herrn
das hätte ich gern
dass ich bleiben möge im Hause des Herrn
eingetragen von Engel am 11.08.2006

Gott vertrauen
führt zum Schauen
seiner Macht

Gott vergessen
führt stattdessen
in die Nacht.
eingetragen von Engel am 11.08.2006

ich werde einen engel schicken , der dir vorraus geht.
er soll dich auf deinem weg schützen und dich an den ort bringen, den ich für dich bestimmt habe.
eingetragen von Jule am 26.07.2006

Counter-Strike unser, das Du bist im
Spielerhimmel,
geheiligt sei Dein Teamwork,
meine Frags kommen,
Dein Wille geschehe, wie in cs_italy,
so auch auf de_dust.
Unser täglichen Clanwar gib uns heute
und vergib uns unsere Teamkills,
obwohl wir nicht vergeben denen,
die cheaten und campen.
Lass uns nicht zu schnell sterben
und erlöse uns von Lags, Cheatern und campern,
denn Dein ist der Frag
die Clans und die Newbies
in Ewigkeit
HEADSHOT
eingetragen von Arnold am 16.07.2006

Jesus: Ich war was ihr seit nun werde ich was ich bin
eingetragen von Henning am 3.07.2006